> Home  > Weimarer Republik  >> Versailler Vertrag

Friedensvertrag von Versailles
["Versailler Vertrag"].

Vom 28. Juni 1919.

Inhaltsverzeichnis

Teil I. [Völkerbundssatzung]
Völkerbundssatzung (Art. 1 bis 26)
Anlage


Teil II. [Deutschlands Grenzen]
Deutschlands Grenzen (Art. 27 bis 30)


Teil III. [Politische Bestimmungen über Europa]
Abschnitt 1: Belgien (Art. 31 bis 39)
Abschnitt 2: Luxemburg (Art. 40 bis 41)
Abschnitt 3: Linkes Rheinufer (Art. 42 bis 44)
Abschnitt 4: Saarbecken (Art. 45 bis 50)
Anlage:
Kapitel 1: Abtretung und Ausbeutung der Gruben ( 1 bis 15)
Kapitel 2: Regierung des Saarbeckengebiets ( 16 bis 33)
Kapitel 3: Volksabstimmung ( 34 bis 40)
Abschnitt 5: Elsaß-Lothringen (Art. 51 bis 79)
Anlage ( 1 bis 4)
Abschnitt 6: Österreich (Art. 80)
Abschnitt 7: Tschecho-Slowakei (Art. 81 bis 86)
Abschnitt 8: Polen (Art. 87 bis 93)
Abschnitt 9: Ostpreußen (Art. 94 bis 98)
Abschnitt 10: Memel (Art. 99)
Abschnitt 11: Freie Stadt Danzig (Art. 100 bis 108)
Abschnitt 12: Schleswig (Art. 109 bis 114)
Abschnitt 13: Helgoland (Art. 115)
Abschnitt 14: Rußland und russische Staaten (Art. 116 bis 117)


Teil IV. [Deutsche Rechte und Interessen außerhalb Deutschlands]
Abschnitt 1: Deutsche Kolonien (Art. 119 bis 127)
Abschnitt 2: China (Art. 128 bis 134)
Abschnitt 3: Siam (Art. 135 137)
Abschnitt 4: Liberia (Art. 138 bis 140)
Abschnitt 5: Marokko (Art. 141 bis 146)
Abschnitt 6: Ägypten (Art. 147 bis 154)
Abschnitt 7: Türkei und Bulgarien (Art. 155)
Abschnitt 8: Schantung (Art. 156 bis 158)


Teil V. [ Bestimmungen über Landheer, Seemacht und Luftfahrt]
Abschnitt 1: Bestimmungen über das Landheer
Kapitel 1: Stärke und Einteilung des deutschen Heeres (Art. 159 bis 163)
Kapitel 2: Bewaffnung, Munition, Material (Art. 164 bis 172)
Kapitel 3: Heeresergänzung und militärische Ausbildung (Art. 173 bis 179)
Kapitel 4: Befestigungen (Art. 180)
Übersicht Nr. 1 [Zusammensetzung und Stärke der Stäbe eines Armeekorps und der Infanterie- und Kavallerie-Divisionen]
Übersicht Nr. 2 [Übersicht der Bewaffnung für die Ausstattung einer Höchstzahl von 7 Infanterie-Divisionen, 3 Kavallerie-Divisionen und 2 Armeekorps-Stäben]
Übersicht Nr. 3 [Zugelassener Höchstbestand]
Abschnitt 2: Bestimmungen über die Seemacht (Art. 181 bis 197)
Abschnitt 3: Bestimmungen über militärische und Seeluftfahrt (Art. 198 bis 202)
Abschnitt 4: Interalliierte Überwachungsausschüsse (Art. 203 bis 210)
Abschnitt 5: Allgemeine Bestimmungen (Art. 211 bis 213)


Teil VI. [Kriegsgefangene und Grabstätten]
Abschnitt 1: Kriegsgefangene (Art. 214 bis 224)
Abschnitt 2: Grabstätten (Art. 225 bis 226)


Teil VII. [Strafbestimmungen]
Strafbestimmungen (Art. 227 bis 230)

Teil VIII. [Wiedergutmachungen]
Abschnitt 1: Allgemeine Bestimmungen (Art. 231 bis 244)
Anlage 1
Anlage 2 ( 1 bis 23)
Anlage 3 ( 1 bis 9)
Anlage 4 ( 1 bis 7)
Anlage 5 ( 1 bis 10)
Anlage 6 ( 1 bis 5)
Anlage 7
Abschnitt 2: Besondere Bestimmungen (Art. 245 bis 247)


Teil IX. [Finanzielle Bestimmungen]
Finanzielle Bestimmungen (Artikel 248 bis 263)

Teil X. [Wirtschaftliche Bestimmungen]
Abschnitt 1: Handelbeziehungen
Kapitel 1: Zollregelung, Zollabgaben, und Zollbeschränkungen (Art. 264 bis 270)
Kapitel 2: Schiffahrt (Art. 271 bis 273)
Kapitel 3: Unlauterer Wettbewerb (Art. 274 bis 275)
Kapitel 4: Behandlung der Staatsangehörigen der alliierten und assoziierten Mächte (Art. 276 bis 279)
Kapitel 5: Allgemeine Bestimmungen (Art. 280 bis 281)
Abschnitt 2: Staatsverträge (Art. 282 bis 295)
Abschnitt 3: Schulden (Art. 296)
Anlage ( 1 bis 25)
Abschnitt 4: Güter, Rechte und Interessen (Art. 297 bis 298)
Anlage ( 1 bis 15)
Abschnitt 5: Verträge, Verjährung, Urteile (Art. 299 bis 303)
Anlage:
1. Allgemeine Bestimmungen ( 1 bis 3)
2. Besondere Bestimmungen über einzelne Vertragsgattungen ( 4 bis 7)
3. Versicherungsverträge ( 8 bis 24)
Abschnitt 6: Gemischter Staatsgerichtshof (Art 304 bis 305)
Anlage ( 1 bis 9)
Abschnitt 7: Gewerbliches Eigentum (Art. 306 bis 311)
Abschnitt 8: Soziale und staatliche Versicherungen in den abgetrennten Gebieten (Art. 312)


Teil XI. [Luftfahrt]
Luftfahrt (Artikel 313 bis 320)

Teil XII. [Häfen, Wasserstraßen und Eisenbahnen]
Abschnitt 1: Allgemeine Bestimmungen (Art. 321 bis 326)
Abschnitt 2: Schiffahrt
Kapitel 1: Freiheit der Schiffahrt (Art. 327)
Kapitel 2: Freizonen in den Häfen (Art. 328 bis 330)
Kapitel 3: Bestimmungen über Elbe, Oder, Memel (Rußstrom, Memel, Njemen) und Donau
I. Allgemeine Bestimmungen (Art. 331 bis 339)
II. Sonderbestimmungen für Elbe, Oder und Memel (Art 340 bis 345)
III. Sonderbestimmungen für die Donau (Art. 346 bis 353)
Kapitel 4: Bestimmungen über Rhein und Mosel (Art. 354 bis 362)
Kapitel 5: Bestimmungen, die der Tschecho-Slowakei die Benutzung der nördliche Häfen gewährleisten (Art. 363 bis 364)
Abschnitt 3: Eisenbahnen
Kapitel 1: Bestimmungen über internationale Beförderung (Art. 365 bis 369)
Kapitel 2: Rollendes Material (Art. 370)
Kapitel 3: Abtretung von Eisenbahnlinien (Art. 371)
Kapitel 4: Bestimmungen über einzelne Eisenbahnlinien (Art. 372 bis 374)
Kapitel 5: Übergangsbestimmungen (Art. 375)
Abschnitt 4: Entscheidung von Streitigkeiten und Nachprüfung der Bestimmungen mit dauernder Geltung (Art. 376 bis 378)
Abschnitt 5: Sonderbestimmungen (Art. 379)
Abschnitt 6: Bestimmungen über den Kieler Kanal (Art. 380 bis 386)


Teil XIII. [Arbeit]
Abschnitt 1: Organisation von Arbeit
Kapitel 1: Organisation (Art. 387 bis 399)
Kapitel 2: Verfahren (Art. 400 bis 420)
Kapitel 3: Allgemeine Vorschriften (Art. 421 bis 423)
Kapitel 4: Übergangsbestimmungen (Art. 424 bis 426)
Anlage
Abschnitt 2: Allgemeine Grundsätze (Art. 427)


Teil XIV. [Bürgschaften für die Durchführung]
Abschnitt 1: Westeuropa (Art. 428 bis 432)
Abschnitt 2: Osteuropa (Art. 433)


Teil XV. [Verschiedene Bestimmungen]
Verschiedene Bestimmungen (Artikel 434 bis 440)
Anlage


Letzte Änderung: 03.01.2004
Copyright 2000-2004 documentArchiv.de